News

Graffiti-Art Graffiti-Art – Trafostation wird zum Elektrobus.
Mehr lesen...

Das BMBF-Projekt SEB

Das BMBF-Projekt SEB

SCHALTBAU REFURBISHMENT beteiligt sich im Rahmen der Initiative "Schlüsseltechnologien für die Elektromobilität (STROM)" an einem vom BMBF geförderten Projekt zur Evaluation leistungsfähiger Ladesysteme für Elektrobusse.

Im BMBF-Projekt "SEB – Schnellladesysteme für Elektrobusse im ÖPNV“ arbeiten 11 Partner daran, bis 2015 Komplettlösungen auf die Straße zu bringen. Der erste Betrieb eines Elektrobusses mit 18m Länge wird in Münster erfolgen und wird mit drei Ladestationen vom Typ EVA950 von SCHALTBAU REFURBISHMENT ausgestattet. Die Ladeleistung beträgt bis zu 500kW.