News

SBRS SBRS: erfolgreich zertifiziert
Mehr lesen...

Türsteuerungssysteme

In den letzten Jahren sind die Anforderungen an die Türsteuerung stark gestiegen. Ihre Aufgaben gehen über das eigentliche Steuern des Türantriebs bei modernen Schienenfahrzeugen weit hinaus:
  • Steuerung des Türantriebs
  • Türblockierung
  • Umsetzung des Abfertigungsverfahren
  • Sicherheitsfunktionen (Hinderniserkennung etc.)
  • Überwachung des Türsystems
  • Diagnose
  • Anbindung an die Fahrzeugleittechnik

Die Schaltbau-Gruppe verfügt über Steuerungen für jede Art von Türantrieb, wie:

  • Pneumatischer Türantrieb
  • Elektromotorischer Türantrieb
  • Kombination aus P- und E-Antrieb (z.B. elektromotorischer Antrieb und pneumatisch Verriegelung)
  • Klapptritte, Schiebetritte und Rampen mit elektromotorischem oder pneumatischem Antrieb

Dabei stehen je nach Anfoderungsprofil der Applikation unterschiedliche Systemauslegungen zur Verfügung: