News

NBÜ NBÜ-Systeme für GT8-100D/2S-M
Mehr lesen...

Dreh- und Wechselrichter

Technische Daten

Eingangsspannung DC 100…1250 V
1AC und 3 AC 100…1000 V, 16 ⅔ Hz oder 40…62 Hz
Ausgangsnennspannung 1AC oder 3AC 90 … 480 V mit und ohne N
(geregelt nach Kundenanforderung z.B. festfrequent oder U/f-Kennlinie)
Nennleistung 1…40 kVA
Kühlung forcierte Luftkühlung, Wasser- oder Konvektionskühlung
Weitere Funktionsmöglichkeiten:
  •  parametrierbare Ausgangscharakteristik z.B U/f
  •  ein- und ausgangsseitiger Überspannungs- und Überstromschutz
  •  IGBT Fehlerüberwachung
  •  umfangreiche Selbstdiagnose interner und externer Komponenten mit Fehlerspeicher
  •  7-Segment LED Anzeige und potentialfreie Kontakte zur Statusmeldung (optional)
  •  Fern-Ein-Aus über potentialfreien Kontakt (optional)
  •  Anbindung an die Fahrzeugkommunikation via Ethernet, MVB oder CAN (optional)
  •  Echtzeituhr (optional)
Hier sind einige Beispiele unserer Dreh- und Wechselrichter.   Unsere Produkte sind projektspezifisch nach Kundenspezifikation entwickelt und gebaut worden.